Das Bildungsinstitut der Kommunikationswirtschaft (BIK) e.V. ist eine gemeinnützige Vereinigung. Sie wurde 1992 in Bonn gegründet, um Bildungsdefizite im Arbeitsfeld Marketingkommunikation festzustellen und abzubauen.

Wurden in der Anfangszeit noch Eigenveranstaltungen durchgeführt, so konzentriert sich die BIK-Arbeit  heute auf die Beoachtung, die Analyse und die Entwicklung von Lösungsvorschlägen - für die Ausbildung in der Kommunikationswirtschaft und ihre Berufsträger.